Skip to main content

Ärzte fragen – Rp. antwortet

Voraussetzung für eine reibungslose Versorgung von Patienten mit dem jeweils benötigten Medikament in der Apotheke ist das vollständig ausgestellte Rezept gemäß § 2 Abs. 1 der Arzneimittelverschreibungsverordnung (AMVV). Seit nunmehr einem halben Jahr soll die PZN* automatisch auf das Rezept aufgebracht werden, um Fehlinterpretationen in der Apotheke und entsprechende Rückfragen zu vermeiden.

Dieser Inhalt befindet sich im geschützten Bereich für medizinische Fachkreise.

Melden Sie sich hier mit Ihrem Zugangscode an, den Sie in der E-Mail-Einladung des Rp. Instituts finden.

Alternativ können Sie sich für diesen Bereich auch mit Ihren DocCheck-Zugangsdaten anmelden.