Skip to main content

Digitalisierung im Arztbetrieb

Umfrageergebnis: Großteil der Ärzte lehnt Ausweitung der Fernbehandlung ab

Beim Deutschen Ärztetag wurde das Fernbehandlungsverbot gelockert: Mit großer Mehrheit stimmten die 250 Mediziner in Erfurt für den Vorschlag der Bundesärztekammer, in Deutschland Telemedizin ohne vorherigen persönlichen Kontakt zwischen Patient und behandelndem Arzt zuzulassen. Eine Mehrheit unserer Leser sieht diese Entscheidung jedoch kritisch.

Dieser Inhalt befindet sich im geschützten Bereich für medizinische Fachkreise.

Melden Sie sich hier mit Ihrem Zugangscode an, den Sie in der E-Mail-Einladung des Rp. Instituts finden.

Alternativ können Sie sich für diesen Bereich auch mit Ihren DocCheck-Zugangsdaten anmelden.